bereiste Länder

Alles hat mit einem Jahr Work & Travel in Australien begonnen. Von möglichen 365 Tagen habe ich ganz genau 365 Tage ausgenutzt 🙂 Zwischendurch bin ich für 3 Wochen auf der Nord- und Südinsel von Neuseeland gereist. Nach zwei langen Jahren „zu Hause“ in den Niederlanden (wo ich studiert habe), ging es endlich weiter nach Dubai. Dort lebte und arbeitete ich 6 Monate, begleitet von verlängerten Wochenendtrips in den Oman und auf Sri Lanka. Anschließend flog ich weiter nach Bangkok, wo ich weitere 6 Monate studierte. Nicht nur Bangkok sondern auch die wunderschönen Ecken im Norden und Süden des Landes raubten mir den Atem. Nach diesem unfassbaren Auslandssemester nutze ich die restlichen 3 Monate Freiheit aus, um mir weitere Teile von Asien anzusehen. Es ging von Kuala Lumpur über Singapur auf die Philippinen, von dort aus nach Bali. Am Ende landete ich mehrere Wochen in China und Vietnam, um dann ein Jahr später nach Laos zurückzukehren. Im gleichen Jahr bin ich auf Wellen in Marokko gesurft und dieses Jahr durfte ich Mojito in Kuba trinken.

Es sollen noch einige Länder kommen….